Scroll

Die Schmittenhöhe fällt immer auf die Sonnenseite!

Skigebiet Schmittenhöhe

Ob beim Skifahren auf fast 80 bestens präparierten Pistenkilometern oder beim Einkehrschwung in einer der Hütten und Bergrestaurants: Die Schmittenhöhe fällt immer auf die Sonnenseite! Und glänzt mit herrlichen Panoramablicken auf den Zeller See und über 30 Dreitausender!


Die Schmitten in Zahlen und Fakten

  • 77 Pistenkilometer: 30 blaue, 28 rote und 19 schwarze Pistenkilometer
  • 28 Anlagen und Lifte, 6 Zubringerbahnen: trassXpress, areitXpress, cityXpress, zellamseeXpress, Sonnenalmbahn und Schmittenhöhebahn
  • Skigebiets-Einstiege: in Schüttdorf (areitXpress), Zell am See (cityXpress, trassXpress, Schmittenhöhebahn und Sonnenalmbahn) und ab der Wintersaison 2019/2020 auch in Viehhofen (zellamseeXpress – Sektion I)
  • Genuss-Hot-Spots: 23 Hütten, Bars und Restaurants für den Einkehrschwung 
  • Event-Highlights: Zahlreiche Events und Veranstaltungen machen die Wintersaison noch abwechslungsreicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Ticket. Drei Berge. Unendliches Skivergnügen.

Ski-Alpin-Card

Skifahren in Zell am See Kaprun zählt zu den Highlights Ihres Winterurlaubs im 4-Sterne-Superior-Hotel Barbarahof.

Erleben Sie Momente für die Ewigkeit

Skiurlaub in Kaprun

Spannung und Erholung garantiert: Spaß und Abwechslung im Winterwonderland.

Das ideale Skigebiet

Skigebiet Maiskogel

Das Skigebiet für Wintersportler, die sanftes Gelände, gemächliches Carven und die Orts- und Hotelnähe schätzen.
Gutscheinwelt
Gutscheine schenkenOnline bestellen
AnfragenBuchen
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH