Scroll

Die Schmittenhöhe fällt immer auf die Sonnenseite!

Skigebiet Schmittenhöhe

Ob beim Skifahren auf fast 80 bestens präparierten Pistenkilometern oder beim Einkehrschwung in einer der Hütten und Bergrestaurants: Die Schmittenhöhe fällt immer auf die Sonnenseite! Und glänzt mit herrlichen Panoramablicken auf den Zeller See und über 30 Dreitausender!


Die Schmitten in Zahlen und Fakten

  • 77 Pistenkilometer: 30 blaue, 28 rote und 19 schwarze Pistenkilometer
  • 28 Anlagen und Lifte, 6 Zubringerbahnen: trassXpress, areitXpress, cityXpress, zellamseeXpress, Sonnenalmbahn und Schmittenhöhebahn
  • Skigebiets-Einstiege: in Schüttdorf (areitXpress), Zell am See (cityXpress, trassXpress, Schmittenhöhebahn und Sonnenalmbahn) und ab der Wintersaison 2019/2020 auch in Viehhofen (zellamseeXpress – Sektion I)
  • Genuss-Hot-Spots: 23 Hütten, Bars und Restaurants für den Einkehrschwung 
  • Event-Highlights: Zahlreiche Events und Veranstaltungen machen die Wintersaison noch abwechslungsreicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Das ideale Skigebiet

Skigebiet Maiskogel

Das Skigebiet für Wintersportler, die sanftes Gelände, gemächliches Carven und die Orts- und Hotelnähe schätzen.

Impressionen des Winters in Kaprun

Bildergalerie

Steigern Sie die Vorfreude auf Ihren sportlichen Skiurlaub in Zell am See - Kaprun mit winterlichen Impressionen.

Freiheit auf 3.000 Metern.

Gletscher Skigebiet Kitzsteinhorn

100 % Naturschnee das ganze Jahr – das ist Skifahren auf dem Kitzsteinhorn. Das Skigebiet bietet unvergessliche Gletschererlebnisse.
Gutscheinwelt
Gutscheine schenkenOnline bestellen
AnfragenBuchen
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH