Skitouren auf dem Maiskogel in Kaprun

Tourengehen in Zell am See-Kaprun

©Zell am See-Kaprun Tourismus

Skitourengeher aufgepasst: Auch im Frühling erwarten Sie in Zell am See-Kaprun zahlreiche Gelegenheiten für unvergessliche Tourenerlebnisse! Ein absoluter Klassiker zur Frühlingszeit ist die wunderschöne Skitour auf den Maiskogel in Kaprun. Lassen Sie sich von herrlichen Landschaftseindrücken bei einem Tag auf Ihren Skiern verzaubern und genießen Sie die frische Frühlingsluft fernab vom Alltag.

Sicherheit geht vor

Die herrlichen Pisten am Familienberg Maiskogel sind während der gesamten Betriebszeiten auch mit Tourenskiern begeh- und befahrbar. Dabei gelten jedoch strenge Regeln, denn Vorrang haben die Skifahrer. So sollten Sie als Tourengeher sowohl die zehn FIS-Regeln als auch Warnhinweise, Sperrungen und lokale Regelungen beachten und nur am Pistenrand hintereinander aufsteigen. Vor Kuppen, in Engpassagen, Steilhängen, bei Vereisungen und beim Queren der Piste ist besondere Vorsicht geboten, und Hunde sollten aus Sicherheitsgründen nicht auf die Skipisten mitgenommen werden.

Ein Ziel, zwei Möglichkeiten

Maiskogel im Winter

©Zell am See-Kaprun Tourismus / Mairitsch

Ausgangspunkt der Skitour auf den Maiskogel in Kaprun ist der Parkplatz beim Maisiflitzer, von wo es sportlich in Richtung Eisbär und weiter zum Stangerbauer geht. Nun haben die Tourengeher die Wahl zwischen einer etwas anspruchsvolleren Route, welche direkt auf den Maiskogel führt und der gemütlicheren Variante über die Saulochalm. Bei der Bergstation in der Nähe des Glocknerblicks angekommen, erwartet Sie eine unbezahlbare Belohnung: die herrliche Abfahrt mit Aussicht auf Kaprun. Da kommen Frühlingsgefühle auf!

Weitere Skitouren in Zell am See-Kaprun

Neben der Skitour auf den Maiskogel hat die Region Zell am See-Kaprun eine Vielfalt an weiteren Skitourenklassikern zu bieten, die das Wintersportlerherz höherschlagen lassen. Wie wäre es beispielsweise mit einer Tour auf den Ronachkopf? Die landschaftlich sehr schöne und einfache Strecke mit Panoramablick auf die Schmittenhöhe, die Hohen Tauern und Zell am See wird Sie garantiert in Ihren Bann ziehen! Auch die gemäßigte Genuss-Skitour auf die Schwalbenwand, einem beliebten Aussichtsberg über Maishofen, eignet sich ideal für ein unvergessliches Tourenerlebnis im Frühling. Für Sie darf es ruhig etwas anspruchsvoller sein? Dann ist die hochalpine Tour auf den Hocheiser mit seinem traumhaften Panoramablick direkt vor dem Wiesbachhorn und dem ebenso fantastischen Blick auf den Venediger genau das Richtige für Sie!

Genießen Sie die herrliche Frühlingsidylle bei einzigartigen Tourenerlebnissen in Zell am See-Kaprun und verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub im Alpine Superior Hotel Barbarahof! Wählen Sie unter diversen Pauschal-Angeboten aus und sichern Sie sich Ihren einzigartigen Wohlfühl-Aufenthalt im Frühling am besten noch heute mit einer unverbindlichen Anfrage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.