Kategorie-Archiv: Skifahren & Snowboarden

Sommer, Sonne und Kitzsteinhorn: Urlaub in Kaprun

Wer schon im Winter von den Fenstern unseres Alpen- und Wellnesshotels Barbarahof den Blick auf das mächtige Kitzsteinhorn genossen hat, der weiß, dass er sich auch im Sommer bei uns wohlfühlen wird. Wer einmal einen Urlaub in Kaprun erlebt hat, den lassen das Kitzsteinhorn und die umliegenden Gipfel einfach nicht mehr los. Und während im Winter herrliche Pisten locken, bietet im Sommer die Gipfelwelt 3000 ganz besondere Highlights für Jung und Alt.

Das Kitzsteinhorn im Sommer – Urlaub in Kaprun und darüber

Gletscherwelt 3000 am KitzsteinhornSchon vom ersten Moment bei uns haben Sie das majestätische Kitzsteinhorn immer im Blick. Die Gipfelwelt 3000 bietet Ihnen einmalige Möglichkeiten, die atemberaubende Natur dieses herrlichen Berges hautnah zu erleben.

Über den Dächern Kapruns gibt es eine eigene Welt zu entdecken. Vom Alpincenter geht es über die mit 113,6 Metern höchste Seilbahnstütze der Welt hinauf zur Gipfelstation. Dort angekommen werden im „Cinema 3000“ wissenswerte Informationen geboten. Romy-Preisträger Michael Schlamberger gibt in seinem Kurzfilm „Kitzsteinhorn: THE NATURE“ Einblick in die Natur der Hohen Tauern. Vorbei an der Plattform „Top of Salzburg“, von der aus man die Zugspitze, den Wilden Kaiser, Watzmann und Großvenediger im Blick hat, geht es dann tief hinein in den Fels unter dem Gipfel des Kitzsteinhorns.

Erlebnisse im und am Berg beim Urlaub in Kaprun

Durch einen 360 Meter langen Stollen gelangt man zur zweiten Aussichtsplattform der Gipfelwelt 3000. Die Nationalpark Gallery Panorama-Plattform gewährt einen atemberaubenden Blick über die höchsten Gipfel Österreichs. Ihren Namen verdankt sie der umfassenden Galerie im Inneren des Stollens. Hier geben abwechslungsreiche Infostationen Wissenswertes über Tauernschätze, die Entstehung der Alpen, Permafrost, die Gletscher und Hightech am Berg preis. Zweimal täglich begleitet bei einer kostenlosen Führung ein Nationalpark-Ranger Interessierte durch den Stollen und berichtet vom Leben in der Natur der Hohen Tauern.

Zurück auf der Gipfelstation wartet das neue Gipfelrestaurant darauf, nach dem Wissensdurst auch den „echten“ Hunger zu stillen.

Dreimal im Jahr zaubern hier außerdem Haubenköche wahren Hochgenuss auf Ihren Teller. Am 24. Juni verwöhnt etwa „Koch des Jahres 2011“ (Gault Millau) Mario Lohninger die Gäste hoch über dem Kitzsteingletscher.

Urlaub in Kaprun für Familien und Abenteurer

Am Gletscher-Plateau unterhalb der Gipfelwelt 3000 wartet noch eine weitere Erlebniswelt mit wirklich „coolem“ Angebot.

Die Ice Arena bietet auch im Sommer mit ihrem Schneestrand inklusive Sonnenliegen, Schnee-Rutschbahnen, Zauberteppich und verschiedenen Rutsch- und Gleitgeräten eine ideale Möglichkeit für eine Abkühlung der anderen Art.

Ein weiteres Erlebnis, wie es nur die Gipfelwelt 3000 bieten kann, ist die Führung „Mein erster 3000er“. Erklimmen Sie in Begleitung eines geprüften Bergführers, am Seil gesichert, das 3.203 Meter hohe Kitzsteinhorn und spüren Sie das wahre Gipfelglück. Auch rund um das Kitzsteinhorn bieten sich Wanderern und Kletterern zahlreiche Touren und Erlebnismöglichkeiten. Über geführte Wanderungen oder eine Tour durch den Nationalpark Hohe Tauern geben wir Ihnen in unserem Hotel Barbarahof gerne Auskunft!

Das Hotel Barbarahof und die Zell am See-Kaprun-Card – ein starkes Team für den Urlaub in Kaprun

Genießen Sie mit Ihren Liebsten einen unbeschwerten Urlaub in Kaprun und erleben Sie am Kitzsteinhorn hautnah die magische Welt der 3000er der Alpen. Damit dem Erlebnisurlaub bei uns in Kaprun mit der ganzen Familie auch wirklich nichts im Wege steht, wohnen Kinder bis 12 Jahre bei uns übrigens gratis im Zimmer der Eltern!

Die Zell am See-Kaprun-Card erhalten Sie bei uns außerdem bereits ab der ersten Übernachtung. Damit stehen Ihnen die Bergbahnen auf das Kitzsteinhorn und eine einmalige Fahrt zur Gipfelstation, dem Tor zur Gipfelwelt 3000, jederzeit offen!

Schneesicheres Skigebiet und entspannte Tage: Kitzsteinhorn und Hotel Barbarahof

Es wird wärmer, die Blumen sprießen und das Gras wird grün. Ein guter Grund, auf den Hängen des Kitzsteinhorns den Skifrühling noch mal richtig hochleben zu lassen. Schon früh am Morgen haben Sie von unserem Alpen-Wellnesshotel Barbarahof aus die weit in die warmen Monate hinein schneesicheren Pisten des Gletscherskigebiets Kitzsteinhorn im Blick.

Auf über 3.000 Metern Seehöhe wird hier noch über breite Pisten gewedelt, während im Tal schon frühlingshafte Genüsse warten. Vom 27. April bis zum 1. Mai geht’s beim Firn & Fun Happening über den Dächern Kapruns noch mal richtig hoch her.

Ein heißes Wochenende in Österreichs bestem schneesicheren Skigebiet

Abgesehen von immerweißen Pisten bietet das Firn & Fun Happening am Kitzsteinhorn ein Rahmenprogramm, das die Herzen begeisterter Wintersportfans nochmal höherschlagen und Sie den Frühling kurz vergessen lässt. Schon am Freitag, den 27.4., gibt’s eine deftige Après-Ski-Party mit DJ beim Alpincenter. Samstag und Sonntag geht’s dann richtig zur Sache, wenn Showbarkeeper, DJs und „Die Sumpfkröten“ dort für beste Laune sorgen.

Als wäre das noch nicht genug, haben Sie zudem das ganze Wochenende über die Möglichkeit, die neuesten Skimodelle 2013 von Atomic, Blizzard, Fischer, Head, Salomon, Rossignol und Völkl zu testen. Mit dem gratis Holmenkol Wachsservice können Sie auch Ihren eigenen Brettern den Feinschliff für die letzten Schwünge der Saison verpassen lassen.

Und wie ließe sich der Skifrühling besser abschließen als mit einer wohltuenden gratis Behandlung des Piz Buin Teams am Massage DriveIn?

Schneesicheres Vergnügen im Skigebiet Kitzsteinhorn – und kein Ende in Sicht!

Doch so ganz zu Ende ist der Skifrühling im schneesicheren Skigebiet über dem Barbarahof mit diesem Wochenende noch nicht, denn die Party am Kitzsteinhorn geht weiter. Besonders spannend wird’s, wenn das Toni Kaiser Germknödel Glücksrad am Montag seine Runden dreht.

Am Dienstag, den 1. Mai, wird’s schließlich nochmal richtig laut, wenn DJs und Livebands beim Alpincenter die Party mit einem Knall zu Ende gehen lassen. Wilde Après-Ski-Partys mit DJs gibt’s für nimmersatte Partytiger außerdem das ganze verlängerte Wochenende über bei der Häuslalm und beim Kitz 900.

Ein schneesicheres Skigebiet mit vielen Vorzügen: das Kitzsteinhorn

Neben der furiosen Party zum Ende des Skifrühlings bietet das schneesichere Skigebiet am Kitzsteinhorn natürlich noch einiges mehr. Modernste Liftanlagen bringen Anfänger, Fortgeschrittene und Profis auf abwechslungsreiche Pisten verschiedener Schwierigkeitsstufen. Der Snowpark mit Österreichs längster Superpipe begeistert zudem Boarder und Freeskier aus aller Welt. Urige Hütten warten auf Sie und speziell das Ice Camp lädt zum Einkehrschwung der besonderen Art. Ob beim Genießen der herrlich präparierten Pisten und der Aussicht in Österreichs bestem schneesicheren Skigebiet am Hausberg des Hotels Barbarahof oder beim Abfeiern auf einer der zahlreichen Partys zum Ende des Skifrühlings: Das Wintersportsaisonende ist das reinste Vergnügen im Skigebiet Kitzsteinhorn!

Schneesicherheit und Erholung garantiert – im Skigebiet Kitzsteinhorn und im Wohlfühlhotel Barbarahof

Nach einer herrlichen Wintersaison gibt es kaum Schöneres, als die letzten Tage des Skifrühlings in vollen Zügen und Schwüngen zu genießen. Wir vom Hotel Barbarahof wissen, dass Stress dabei nichts zu suchen hat.

Unser Tipp daher: Kaufen Sie Ihren Skipass für schneesicheres Vergnügen im Skigebiet am Kitzsteinhorn ohne langes Anstehen einfach direkt bei uns an der Rezeption. Vom Hotel sind es nur 80 Meter bis zu Skibushaltestelle und zum grenzenlosen Wintersportvergnügen über den Dächern Kapruns.

Genießen Sie mit uns einen schneesicheren Abschluss Ihrer persönlichen Skisaison auf höchstem Niveau – 3.000 Meter über den Dingen!

Ihre Familie Mariacher